BMW X7

Das Maximum an Freiraum.

Das Maximum an Exklusivität.

Ein Statement der Luxusklasse: Der erste BMW X7 überwältigt. Sein imposantes Erscheinungsbild wirkt dank des puristischen Designs und der athletischen Formensprache leicht und agil. Gleichzeitig bietet das beachtliche Platzangebot des Innenraums ein wegweisendes Zusammenspiel aus Exklusivität, Funktionalität und Freiheit. Außergewöhnlich ist auch die kraftvolle Fahrdynamik, die durch ein Optimum an Sportlichkeit überzeugt. So wird jede Fahrt zum großen Auftritt.

Das Maximum an Freiraum.

Der neue BMW X7 verfügt serienmäßig über drei Sitzreihen mit insgesamt sieben Sitzen – herausragender Komfort bis in die dritte Sitzreihe. Auch in der zweiten Sitzreihe erlebt man eine elegante und großzügige Innenraumatmosphäre. Das hohe Dach schafft eine offene Innenraumwirkung mit großer Kopffreiheit. Für ein noch angenehmeres Reisen besteht die Option, die zweite Sitzreihe mit zwei einzelnen Komfortsitzen auszustatten und den neuen BMW X7 somit zum 6-Sitzer umzugestalten.

Das Maximum an Präsenz.

Das Exterieur des BMW X7 ist die Essenz aus markanter Formensprache, klar definiertem Ausdruck sowie zeitloser Eleganz. Unverwechselbare Details verschaffen der Front einen einzigartigen Auftritt. So bildet die senkrecht stehende Doppelniere das Herzstück der Frontsilhouette: Beide Nierenelemente haben eine formale Verbindung und erscheinen so als ein großes, charismatisches Element. Das optionale Laserlicht mit blauen, leuchtenden, x-förmigen Akzenten reicht nicht nur bis zu 600 Meter weit und trägt damit elementar zur Sicherheit bei - es fügt auch ein exklusives Designelement hinzu. Die auf Wunsch erhältlichen 22″ Leichtmetallräder verstärken das markante Erscheinungsbild vor allem in der Seitenansicht.  

Das Maximum an Komfort.

Auch der Innenraum des neuen BMW X7 ist mit optionalen Komfortfeatures wie Massagefunktion, aktiver Sitzbelüftung und 5-Zonen-Klimaanlage aufwendig ausgestattet. Das Panorama-Glasdach vermittelt ein Gefühl von Offenheit, während der separate Glasdachbereich über der dritten Sitzreihe diese Plätze noch geräumiger wirken lässt. Die auf Wunsch erhältliche BMW Individual Volllederausstattung in hochwertigem Leder Merino verleiht dem Innenraum des neuen BMW X7 einen unverwechselbaren Charakter.

Das Maximum an Reiseerlebnis.

Mit dem neuen BMW X7 erleben Sie ein unvergessliches Reiseerlebnis. Das optionale Fahrwerkregelsystem Executive Drive Pro ermöglicht einen außergewöhnlich hohen Fahrkomfort bei gleichzeitig herausragender Fahrdynamik. Das System basiert auf aktiven Wank-Stabilisatoren, die während der Fahrt kontinuierlich elektromechanisch regeln und so die Neigung der Karosserie auf ein Minimum reduzieren. Die serienmäßige adaptive 2-Achs-Luftfederung mit variablen Stoßdämpfern zeichnet sich durch exzellente Komforteigenschaften aus und hält das Fahrzeug unabhängig von der Beladung auf einer konstanten Höhe. Für einen kraftvollen Motorsound ist auf Wunsch die M Sportabgasanlage verfügbar.

Sie sind auch begeistert?

Vereinbaren Sie jetzt schon Ihren individuellen exklusiven Besichtigungstermin. 
Unsere Verkäufer nehmen sich genug Zeit für Sie. 

Jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch sichern.

Kraftstoff-/Stromverbrauch und CO2-Emissionen

BMW X7 xDrive40i:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 9,0–8,7 
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 205-198

BMW X7 xDrive30d:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,8-6,5 
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 178-171

BMW X7 M50d:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 7,4-7,0 
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 193-185

 

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Das Fahrzeug ist auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.de/wltp.